Supervision und Coaching

SUPERVISION UND COACHING


  • Supervision bedeutet die berufsbezogene Unterstützung für MitarbeiterInnen oder Führungskräfte. 
  • Einzelsupervision richtet sich an Personen, die in ihrem Beruf neuen Herausforderungen ausgesetzt sind, Konflikte erleben oder auch an Burnout oder Mobbing leiden. 
    Ich biete auch Supervision (Einzel/Gruppe) für Klinische PsychologInnen, welche sich in Ausbildung befinden 


  • Teamsupervision : hier liegt der Fokus auf den Beziehungen der Mitarbeiter untereinander als auch die Positionierung eines Teams in einem Unternehmen. 


  • Fallsupervision: Es wird der Umgang eines Betreuers mit seinem Klienten/Patienten/Schüler,.. beltrachtet, wobei das Ziel  eine Verbesserung der Betreuung und eine Entlastung des Betreuers darstellt. 


Systemische Supervision/Coaching ist die gemeinsame Ziel- und Auftragsklärung, wobei der Fokus auf definierten Problemen und Lösungen liegt. Es geht um Nutzbarmachung persönlicher Ressourcen sowie um die Beachtung von Kontexten und Systemzusammenhängen.  


Wofür Supervision oder Coaching?

  • Um Konflikte zu bewältigen
  • zielgerichtete Kommunikation fördern
  • Interesse an der Reflexion des eigenen beruflichen Handelns
  • persönliche Anliegen und Ziele definieren und erreichen
  • entwickeln neuer Perspektiven
  • Kompetenzen entwickeln



 

SELBSTERFAHRUNG

Selbsterfahrung (Einzel/Gruppe) für Klinische PsychologInnen in Ausbildung und andere Personengruppen